fai baba

Fai Baba & Great Black Waters!

Samstag, 28. Februar 2015, 21:00, Eintritt 20.-

Keine Grenzen - stets die Freiheit. Fabian Sigmund, wie Fai Baba mit bürgerlichem Namen heisst, steht für die unerschrockene junge Musikergeneration unseres Landes. Wer ihn schon live erlebt hat, der stimmt zu: Fai Baba gibt immer alles, lässt uns tief in seine Gedankenwelt eintauchen und wirkt dabei kein kleines bisschen kitschig. Fai Baba ist sein eigener Guru. Er singt von Frauen und findet es könne nie genügend Liebeslieder geben. Er scheut sich nicht, ehrlich zu sein. Sein Blues zeigt sich von der souligen, avantgardistischen, lauten und wilden psychedelischen Seite, voller Leidenschaft und Herzschmerz.
Vier grossartige Alben in 4 Jahren hat Fai Baba erschaffen und stellt sein neuestes Werk  'The Savage Dreamer' nun im Albani vor. Musikalischer Verstärkung gibt es von Bassist Lukas Müller, Schlagzeuger Franck Mottier und Multi-Instrumentalist Björn Magnusson. Björn Magnusson seinerseits ist der Frontmann von Great Black Waters die den Abend als Supportband eröffnen und bei Great Black Waters ebenfalls dabei: Fai Baba als Gitarrist!

www.facebook.com/faibabamusic

www.greatblackwaters.net